cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes

Filme beim CineFest 2005


Alle Filmvorstellungen finden im Kommunalen Kino Metropolis (Dammtorstr. 30a - Tel.: +49-(0)40-342353) statt


Timetable zum Filmprogramm (pdf)


Samstag, 12.11.2005
19.00
Eröffnungsveranstaltung mit Gästen
"April, April!"
(DE 1935, Detlef Sierck), ca. 80 min
dt. Version

Sonntag, 13.11.2005
15.00
Sondervorführung
"Die Biene Maja und ihre Abenteuer"
(DE 1924/25, Wolfram Junghans), ca. 70 min
Musikbegleitung: Marie-Luise Bolte

17.00
"Ich bei Tag und Du bei Nacht "
(DE 1932, Ludwig Berger), ca. 100 min
dt. Version

19.00
"The Blue Angel"
(DE 1929/30, Josef von Sternberg), ca. 105 min
engl. Version

21.00
"Die 3-Groschen-Oper"
(DE/US 1930/31, G. W. Pabst), ca. 115 min
dt. Version

Montag, 14.11.2005
15.00
"F.P.1 antwortet nicht"
(DE 1932, Karl Hartl), ca. 115 min
dt. Version

17.00
"Hans in allen Gassen"
(DE 1930, Carl Froelich), ca. 100 min
dt. Version

19.00
"Moritz macht sein Glück"
(FR 1930, Jaap Speyer), ca. 85 min
dt. Version

21.00
"Amphitryon"
(DE 1935, Reinhold Schünzel), ca. 105 min
dt. Version

Dienstag, 15.11.2005
15.00
"Les Dieux s'amusent"
(DE 1935, Reinhold Schünzel), ca. 105 min
fr. Version von "Amphitryon"

17.00
Vortrag mit Filmbeispielen: 
Anne Jäckel & Horst Claus, Bristol:
"Congress Dances - Three Versions"
(Der Vortrag ist in englisch)

19.00
"Der Kongress tanzt"
(DE 1931, Eric Charell), ca. 100 min
dt. Version

21.00
"Baby"
(FR 1932, Carl Lamac), ca. 85 min
dt. Version

Mittwoch, 16.11.2005
15.00
"Unsichtbare Gegner"
(DE/AT 1933, Rudolf Katscher), ca. 85 min
dt. Version

17.00
"First a Girl"
(GB 1935, Victor Saville), ca. 95 min
engl. Version von "Viktor und Viktoria" (DE 1933)

19.00
Kongress-Eröffnung mit Gästen

"Donogoo Tonka"
(DE 1935/36, Reinhold Schünzel), ca. 100 min
dt. Version

22.00
"Kameradschaft"
(DE 1931, G. W. Pabst), ca. 90 min
in deutsch und französisch gedreht

Donnerstag, 17.11.2005
17.00
"Gehetzte Menschen"
(DE 1932, Friedrich Fehér), ca. 95 min
dt. Version

19.00
"Premiere der Butterfly"
(IT 1939, Carmine Gallone), ca. 95 min
dt. Version

21.00
"Flüchtlinge"
(DE 1933, Gustav Ucicky), ca. 85 min
dt. Version

Freitag, 18.11.2005
17.00
"Cape Forlorn"
(GB 1930, E. A. Dupont), ca. 90 min
engl. Version

19.00
"S.O.S. Iceberg"
(US/DE 1932/33, Tay Garnett), ca. 70 min
engl. Version

21.00
"Der schwarze Walfisch"
(DE 1933, Fritz Wendhausen), ca. 100 min
dt. Version

Samstag, 19.11.2005
17.00
Vortrag mit Filmausschnitten

Stefan Drößler, Filmmuseum München:
"Hollywood spricht deutsch"

19.00
"Anna Christie"
(US 1930, Jacques Feyder), ca. 95 min
dt. Version

21.00
"Die Privatsekretärin"
(DE 1930, Wilhelm Thiele), ca. 60 min [Fragment]
"Sunshine Susie"
(GB 1931, Victor Saville), ca. 90 min
engl. Version von "Die Privatsekretärin"

Sonntag, 20.11.2005
14.00

Sondervorführung mit Gästen
"Fräulein Schmetterling"
(DDR, 1965/66, Kurt Barthel), ca. 120 min

19.00
"Andalusische Nächte"
(DE 1938, Herbert Maisch), ca. 95 min
dt. Version

21.00
"Menschen vom Varieté"
(HU/DE, Josef von Baky), ca. 95 min
dt. Version



english version

Sie befinden sich im Archiv

Um zum aktuellen Bereich zurückzukehren
bitte hier klicken
(oder schließen Sie das Browser-Fenster)





cinefest wird veranstaltet von: