cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes

Musikbelgeitung beim CineFest


Unsere Musiker beim CineFest:


Marie-Luise Bolte


Pianistin, Organistin und Komponistin
seit 1996 begleitet Marie-Luise Bolte Stummfilme bei den CineGraph-Kongressen und jetzt auch beim CineFest. Dabei reicht ihre Leistung von der Improvisation bis hin zu durchkomponierten Partituren, wie z.B. bei "Die Biene Maja und ihre Abenteuer" (1924, Wolfram Junghans).
Marie-Luise Bolte ist außerdem Leiterin der Musikschule MusiKuss in Quickborn. mehr
Beim CineFest 2006 wird Marie-Luise Bolte in Hamburg folgende Filme begleiten:
- In Nacht und Eis (1912, Mime Misu), am 19.11.2006, um 14 Uhr im Metropolis
- Mare Nostrum (1925/26, Rex Ingram), am 22.11.2006, um 20 Uhr im Metropolis
- Der magische Gürtel (1917, Hans Brennert), am 23.11.2006, um 17 Uhr im Metropolis


Stephan von Bothmer


Pianist, Komponist
seit 1998 begleitet Stephan von Bothmer Stummfilme, dabei auch regelmäßig beim CineFest.
Seit Oktober 2004 veranstaltet er die Reihe StummfilmKonzerte in Berlin
weitere Informationen: www.bothmer-music.de, www.stummfilmkonzerte.de
Beim CineFest 2006 wird Stephan von Bothmer folgenden Film begleiten:
- Atlantis (DK 1913, August Blom), am 19.11.2006, um 17 Uhr im Metropolis


Werner Loll


Pianist
seit Mitte der 70er Jahre ist Werner Loll als Pianist, Keyboarder, Vibrafonist, Arrangeur und teilweise Leiter in verschiedenen Bands tätig. Seit 1988 begleitet er regelmäßig Stummfilme, wobei er auch eigene Kompostionen und Kompilationen entwirft. 1992-94 war Loll fest angestellter Komponist im Kommunalen Kino Metropolis, Hamburg.
Beim CineFest 2006 wird Werner Loll ausgewählte Filme des Bordfotografen Richard Fleischhut begleiten, am 24.11.2006, um 17 Uhr im Metropolis.


Heffels#5


Carsten Dane - organ & bandoneon
Jürgen Brockmann - samples, keyboard, clarinet, trombone
Matthew Partridge - percussion & drums, Stefan Persson - guitar
Christoph Meier - acoustic & electric bass.
Heffels5 gibt es seit 14 Jahren, neben der Publikation diverser Cds begleiten sie auch immer wieder gerne Stummfilme im Metropolis, u.a. "Nanook of the North" (1922, John F. Flaherty).
Beim CineFest 2006 werden Heffels#5 folgenden Film begleiten:
- Windjammer und Janmaate. Die letzten Segelschiffe (1930, Heinrich Hauser), am 24.11.2006, um 21 Uhr im Metropolis


Tuten & Blasen


1989 begleitete Tuten & Blasen erstmalig einen Stummfilm - beim 2. Internationalen Filmhistorischen Kongress von CineGraph. Dabei sind sie auf den Geschmack gekommen und haben ihr Filmmusik-Repertoire stetig erweitert. Beim CineFest waren sie zuletzt 2004 mit der fulminanten Musik zu "Der Himmel auf Erden" (1926/27, Alfred Schirokauer) zu hören.
weitere Informationen: www.tutenundblasen.net
Beim CineFest 2006 wird die Band in Hamburg folgenden Film begleiten:
- Die Carmen von St. Pauli (1928, Erich Waschneck), am 25.11.2006, um 21 Uhr im Metropolis




english version

Sie befinden sich im Archiv

Um zum aktuellen Bereich zurückzukehren
bitte hier klicken
(oder schließen Sie das Browser-Fenster)





cinefest wird veranstaltet von: