cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes cf-Logo

Film program at cinefest 2018

Hamburg, 17 - 25 November 2018


All screenings take place at the Metropolis cinema (Kleine Theaterstr. 10, 20354 Hamburg) except when stated otherwise

To Accreditations for the festival and/or the conference.
People without an accreditation can get tickets for the films at the Metropolis cinema. Price: EUR 7,50 (EUR 5,- for members of Metropolis and those under 16 years of age). Other prices may apply for special events.

Tickets and Reservation:
Kommunales Kino Metropolis, Kleine Theaterstr. 10
Tel.: +49-(0)40-342353
www.metropoliskino.de


Planned Films


DER MANN IM KELLER (D 1914, Johannes Guter)
DAS ROLLENDE HOTEL (D 1918, Harry Piel)
VERITAS VINCIT
DIE HERRIN DER WELT, TEIL 5: OPHIR, DIE STADT DER VERGANGENHEIT (D 1919, Uwe Jens Krafft)
DIE HERRIN DER WELT, TEIL 6: DIE FRAU MIT DEN MILLIARDEN (D 1919, Uwe Jens Krafft)
DAS WANDERNDE BILD (D 1920, Fritz Lang)
DAS INDISCHE GRABMAL. TEIL 1: DIE SENDUNG DES YOGHI (D 1921, Joe May)
DAS INDISCHE GRABMAL. TEIL 2: DER TIGER VON ESCHNPAPUR (D 1921, Joe May)
DER FARMER AUS TEXAS (D 1924/25, Joe May)
HEIMKEHR (1928, Joe May)
ASPHALT (D 1928/29, Joe May)
DER UNSTERBLICHE LUMP (D 1929/30, Gustav Ucicky)
IHRE MAJESTÄT DIE LIEBE (D 1930, Joe May)
...UND DAS IST DIE HAUPTSACHE (D 1930/31, Joe May)
EIN LIED FÜR DICH (D 1932/33, Joe May)
DER TIGER VON ESCHNAPUR (D 1937/38, Richard Eichberg)
THE HOUSE OF FEAR (US 1939, Joe May)
THE INVISIBLE MAN RETURNS (US 1939/40, Joe May)
MAZURKA (D 1935, Willi Forst)
DAS INDISCHE GRABMAL (D/I/F 1958/59, Fritz Lang)
DIE FRAU UND DER FREMDE (DDR 1984, Rainer Simon)

In Cooperation with Flexibles Flimmern:
DER TIGER VON ESCHNAPUR (D/I/F 1958/59, Fritz Lang)



 



Deutsche Version

NEWSLETTER AN-/ABMELDUNG



Trailer cinefest 2017



Unterstützen Sie das cinefest mit einer Spende über Paypal


facebook

Mit Klicken auf das Kalendersymbol können Sie Termine Ihrem persönlichen Kalender hinzufügen.



Matinee bei den Lesbisch-Schwulen Filmtagen

am 21. Oktober um 10:30 Uhr präsentiert das cinefest in der Matinee-Vorstellung der Lesbisch Schwulen Filmtage im Metropolis den Film HAMLET (D 1921, Sven Gade, Heinz Schall) mit Asta Nielsen in der Hauptrolle weitere Informationen


Tage des Exils

am 31. Oktober um 17:00 Uhr präsentiert CineGraph im Rahmen der "Tage des Exils" das Musical MUSIC IN THE AIR (US 1934) von Joe May. weitere Informationen


Programmhinweis: Retrospektive bei den Nordischen Filmtagen Lbeck

Die Retrospektive der 60. Nordischen Filmtage Lbeck (30.10.-4.11.) widmet sich dem Thema "BALTIC TRANSFER - Ostsee und Hfen des Nordens im Film" weitere Informationen


cinefest 2018 Ankündigungsflyer

Vom 17.-25. November 2018 findet in Hamburg das XV. cinefest statt. Ankündigungsflyer